Navigieren auf Schulinfo Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Service
  • Mensch Mammut! Schulklassenführung zur Sonderausstellung

Mensch Mammut! Schulklassenführung zur Sonderausstellung

11.12.2018
Zottiges Fell, riesige Stosszähne und ein sanftes Gemüt: So kennen wir das Mammut aus Filmen und Büchern. Die Ausstellung "Mammuts. Zuger Riesen zeigen Zähne" stellt die wollhaarigen Riesen ...

Zottiges Fell, riesige Stosszähne und ein sanftes Gemüt: So kennen wir das Mammut aus Filmen und Büchern.

Die Ausstellung "Mammuts. Zuger Riesen zeigen Zähne" stellt die wollhaarigen Riesen genauer vor. Während der Schulklassenführung durch die Sonderausstellung begeben sich die Schülerinnen und Schüler auf eine Zeitreise. Sie tauchen in die Lebenswelt der Tiere und Menschen am Ende der letzten Eiszeit ein. Dabei erfahren sie spannende Fakten über Mammuts und lernen, was es braucht, um als Jägerin oder Sammler der Altsteinzeit in der kargen Umwelt zu überleben.


Zuger Riesen unter sich: der Mammutbulle aus Rotkreuz (Zahn oben) trifft auf seinen Artgenossen aus Cham-Oberwil (u.)

Rotkreuz vor 17'000 Jahren. Hier lebte der Mammutbulle, dessen Stosszahn im Juli 2015 entdeckt wurde.


Menschen, Tiere und Pflanzen am Ende der Altsteinzeit stehen im Fokus dieses Angebotes für Schülerinnen und Schüler der 3.-6. Klasse.

Die Schulklassenführung dauert rund 90 Minuten und ist für Klassen aus dem Kanton Zug kostenlos. Ausserkantonale Klassen bezahlen pro Führung Fr. 75.- und Fr. 2.- / Kind (Eintritt). Das Angebot ist vom 14. Januar bis zum 12. April 2019 jeweils montags, dienstags und donnerstags buchbar.

Die detaillierte Ausschreibung zum Angebot finden Sie unter diesem Link.

Auskunft & Anmeldung
Museum für Urgeschichte(n)
Anne Caroline Liechti & Ursina Zweifel
041 728 28 87

 

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile