Navigieren auf Schulinfo Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Service
  • Wie schmeckte die Steinzeit? Sommeraktion "Ötzis Znüni"

Wie schmeckte die Steinzeit? Sommeraktion "Ötzis Znüni"

Was assen die Menschen in der Jungsteinzeit? Wie kamen sie zu ihrem Essen? Und wie schmeckte es? Von August bis Oktober erfahren Sie die Antworten in unserer Sommeraktion "Ötzis Züni". Unser ...

Was assen die Menschen in der Jungsteinzeit? Wie kamen sie zu ihrem Essen? Und wie schmeckte es?

Von August bis Oktober erfahren Sie die Antworten in unserer Sommeraktion "Ötzis Züni". Unser Museumgarten wird dabei zum Pfahlbaudorf: Hier kann man Getreide dreschen, Bogenschiessen und ein jungsteinzeitliches Znüni zubereiten.

Die Schülerinnen und Schüler arbeiten selbständig in Gruppen. Rätsel, Hands-on-Aktivitäten und kurze Informationsblöcke sorgen für ein ausgewogenes Programm zwischen Wissensvermittlung und sinnlichem Erleben. Zum Abschluss essen alle gemeinsam das selbst zubereitete Znüni.

Das Modul dauert rund zwei Stunden und kostet für Schulklassen aus dem Kanton Zug 40.-. Ausserkantonale Schulen bezahlen 40.- plus 2.- Eintritt pro Kind. Es kann auch gut mit anderen Angeboten kombiniert werden. Die detaillierte Ausschreibung zum Angebot finden Sie unter diesem Link.

Auskunft & Anmeldung
Museum für Urgeschichte(n)
Anne Caroline Liechti & Ursina Zweifel
041 728 28 87

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile