Navigieren auf Wirtschaftsmittelschule Zug WMS

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Leipoa

Leipoa IPT Projekt Wirtschaftsmittelschule WMS Zug

Wie wir heissen

.
Bild Legende:
.

Leipoa ist finnisch und bedeutet Backen. Wir haben sehr viel Wert darauf gelegt, dass unser Name auch etwas mit unserem Produkt zu tun hat. Auch ein wichtiger Punkt ist, dass der Name einfach und fröhlich klingt, damit man einen Wiedererkennungswert hat, da es kein alltägliches Wort ist.
Wir übersetzten verschiedene Begriffe in unterschiedlichen Sprachen und entschieden uns einstimmig für den Namen Leipoa.

 

Was wir erreichen wollen

Wir wollen unserem Kunden eine einfache und schnelle Backmischung für verschiedene Events, als Familienerlebnis oder als Geschenkidee zum Verkauf anbieten. Nebenbei soll das Glas einen wieder verwendbaren Nutzen haben.
Unser Ziel ist es, unsere Backmischungen in der Umgebung Zug und im Freiamt im Kanton Aargau zu verkaufen und unsere Kunden mit unseren Produkten begeistern.

 

Welches Problem wir mit welchem Produkt lösen wollen

Unser Produkt vereinfacht das Backen und vor allem verringert sich der Zeitaufwand sehr. Die Bachmischungen sind in einen wiederverwendbaren Glas und sind somit auch luftdichtverschlossen und mindestens ein Jahr haltbar. Zudem verkaufen wir mit unseren Cake-Pops Backmischungen ein Erlebnis mit einem sehnswerten Endergebnis.

Leipoa Produkte

Wie wir organisiert sind

Wie wir organisiert sind
Typ Titel Bearbeitet
WMS Leipoa Organigramm.pdf 02.12.2016

Weitere Informationen

hidden placeholder

Berufspraxis

Fusszeile