Navigieren auf Wirtschaftsmittelschule Zug WMS

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

suavis sirup

suavis Sirup WMS Wirtschaftsmittelschule Zug Projekt IPT

Wie wir heissen

.
Bild Legende:
.

Unsere einfache Gesellschaft träg den Namen Suavis Sirup. Da es uns dank unserer Rechtsform erlaubt ist, einen Fantasienamen zu benutzen, wollten wir einen sehr inovativen Namen für unser Projekt. Nach einem gemeinsamen Brainstorming sind wir zum Entschluss gekommen, dass der Name sich mit unserem Sirup identifiziern soll und in einer Fremdsprache geschrieben sein sollte. Daraufhin fanden wir, dass das Adjektiv „genussvoll" am besten zu unserem Sirup passt. Als wir unseren potentiellen Namen in etliche Sprachen übersetzt haben, haben wir uns für die lateinische Übersetzung „Suavis" entschlossen und diesen nach Zustimmung aller Gesellschafter zu unserem Namen gemacht.

Was wir erreichen wollen

Wir, die Suavis Sirup Gesellschaft, verfolgt das Ziel, neue und ungewöhnliche Mischungen von Sirups als Eigenkreationen zu erschaffen und auf den Markt zu bringen. Durch dieses Konzept, versuchen wir uns von den gewöhnlichen Sorten wie Himbeer- oder Erdbeersirup abzuheben und einen, noch nicht stark ausgelasteten Markt zu erschliessen. Da wir unsere Produkte von Hand zubereiten, verkaufen wir unsere Kreationen verglichen zu den Massenprodukte zu einem hohen Preis von CHF 10.-. Trotz diesem „exorbitanten" Preis, ist unser Ziel ungefähr 300 Flaschen an unsere Zielgruppe, welche sich über jegliche Altersklasse erstreckt, abzusetzen.

Welches Problem wir mit welchem Produkt lösen wollen

Wir bieten ein sehr exklusives Produkt an. Die Sorten des Sirups, die wir verkaufen, sind unsere Eigenkreationen und sind so auf dem Markt noch nicht erhältlich. Mit dem Kauf unseres Produktes lässt man sich auf ein erstklassiges kulinarisches Erlebnis ein und lernt völlig neue Sirupsorten kennen. Alle Sirupe sind hausgemacht und mit frischen Produkten hergestellt. Ausserdem spenden wir an die Organisation Wasser für Wasser, welche Trinkwasserprojekte in Sambia unterstützt. All diese Gründe berechtigen den eher hohen Preis von unserem Sirup von CHF 10.-.

Produkte von Suavis Sirup

Unsere Website

Suavis Sirup

Wie wir organisiert sind

Wie wir organisiert sind
Typ Titel Bearbeitet
ORGANIGRAM SUAVIS SIRUP.pdf 02.12.2016

Weitere Informationen

hidden placeholder

Berufspraxis

Fusszeile