Navigieren auf Kanton Zug

hidden placeholder

leer

Applikations-Managerin / Applikations-Manager (80 - 100 %)

Finanzdirektion, Amt für Informatik und Organisation

Das Amt für Informatik und Organisation (AIO) ist die zentrale Leistungserbringerin von Informatikleistungen für die kantonale Verwaltung und die Justiz. Als Querschnittsamt sind wir zuständig für die IT-Infrastruktur des Kantons. Wir erbringen zudem Informatikleistungen für die Zuger Gemeinden und Dritte und unterstützen diese beim Einsatz der Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT).

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Applikations-Managerin / Applikations-Manager (80 - 100 %)

Ihre Aufgaben

  • Technische und operative Betreuung von teils komplexen Anwendungen (Release-, Patch.- Availability- Performance-, Problem-Management)
  • Übernahme und Etablierung der Fachverantwortung Middleware (Planung, Betrieb, Optimierung und Weiterentwicklung)
  • Massgebende Mitarbeit bei Konzeption, Spezifikation, Implementation, Test, Produktivsetzung, Ausserbetriebnahme und Dokumentation von Anwendungen und Schnittstellen
  • Schnittstelle zwischen Geschäftsprozessverantwortlichen, den technischen Leistungserstellern und Lieferanten
  • Mitarbeit bei der Bewirtschaftung eines umfangeichen Applikationsportfolios, welches zentrale Anwendungen im Umfeld der öffentlichen Verwaltung beinhaltet
  • Projektleitung und massgebende Mitarbeit in Projekten im Fachbereich sowie aktive Mitarbeit beim Einführen und Weiterentwickeln einer ITSM Lösung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Informatikausbildung, vorzugsweise mit Weiterbildung HF / FH, gepaart mit mehrjähriger nachweisbarer Berufserfahrung in vergleichbaren Aufgabengebiet
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Middleware, Webservices, Datenbanken/SQL, Linux und Windows
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen IT- und Systemarchitektur, IT-Sicherheit, Automatisierung und ITSM-Lösungen
  • Gute organisatorische Fähigkeiten, ausgeprägter Teamgeist, Kommunikationsstärke, hohe Eigenmotivation und Umsetzungsqualitäten
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch
  • Bereitschaft für Pikett und Einsätzen während Wartungsfenstern, einwandfreier Leumund
  • Kenntnisse von ITIL und HERMES, Zertifizierung erwünscht

Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine sehr interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit grossem Wirkungspotential in einem motivierten Team sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen und gute Weiterbildungsmöglichkeiten.

Bewerbung/Auskunft
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (vollständige Bewerbungsunterlagen in zwei PDF-Files: Bewerbungsschreiben sowie Bewerbungsdossier mit Lebenslauf, Foto und Zeugniskopien) per E-Mail über das Kontaktformular unter: https://securemail.zg.ch/bewerbung.aio@zg.ch.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Roman Vogt, Leiter Operation, gerne zur Verfügung, 041 728 51 40

Weitere Informationen

hidden placeholder

offene stellen

Fusszeile