Navigieren auf Kanton Zug

hidden placeholder

leer

Juristische Mitarbeiterin / Juristischen Mitarbeiter (80 %)

Direktion des Innern, Rechtsdienst

Die Direktion des Innern zeichnet sich durch eine grosse Vielfalt aus. Ihr gehören das Amt für Wald und Wild, das Amt für Denkmalpflege und Archäologie, das Grundbuch- und Vermessungsamt, das Amt für Kindes- und Erwachsenenschutz, das Sozialamt sowie das Direktionssekretariat an. Das Direktionssekretariat ist u.a. für die juristische Betreuung der Ämter zuständig.

Zur Verstärkung des Rechtsdienstes des Direktionssekretariates in den Bereichen Forstwesen, Fischerei, Jagd sowie Archäologie und Denkmalpflege sucht die Direktion des Innern per 1. März 2019 oder nach Vereinbarung eine/einen

 

Juristische Mitarbeiterin / Juristischen Mitarbeiter (80 %)

 

Ihre Aufgaben

-       Selbständige Bearbeitung komplexer juristischer Fragestellungen in den Bereichen Forstwesen, Fischerei, Jagd sowie Archäologie und Denkmalpflege

-       Umfassende juristische Unterstützung der betreffenden Ämter

-       Ausarbeitung bzw. Instruktion von Entscheiden (Verfügungen und Beschwerdefälle)

-       Ausarbeitung von Gesetzes- und Verordnungsvorlagen

-       Bearbeitung parlamentarischer Vorstösse

-       Ausarbeitung von Vernehmlassungen und Mitberichten

 

Unsere Anforderungen

-       Juristische Hochschulausbildung mit gutem Abschluss; Anwaltspatent erwünscht

-       Gute Kenntnisse des Wald-, Fischerei-, Jagd-, Denkmalschutzrechts von Vorteil

-       Mehrjährige Berufserfahrung in Verwaltung, Gericht und/oder Advokatur

-       Erfahrung in Projektmanagement erwünscht

-       Sehr guter schriftlicher Ausdruck

-       Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und schnelle Auffassungsgabe

-       Selbständige Arbeitsweise, Belastbarkeit und Flexibilität

-       Teamfähigkeit und hohe Sozialkompetenz

 

Unser Angebot

-       Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit

-       Ein angenehmes und kollegiales Umfeld

-       Ein moderner Arbeitsplatz an zentraler Lage

-       Eine angemessene Besoldung mit flexiblen Arbeitszeiten (Jahresarbeitszeit)

-       Gute Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Bewerbung/Auskunft

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 4. Januar 2019 an die Direktion des Innern des Kantons Zug, Frau Claudia Schmid-Bucher, Leiterin Rechtsdienst, E-Mail . Für weitere Auskünfte steht Ihnen Claudia Schmid-Bucher gerne zur Verfügung (T 041 728 39 87).

Weitere Informationen

hidden placeholder

offene stellen

Fusszeile