Navigieren auf Kanton Zug

hidden placeholder

leer

Juristische Mitarbeiterin / Juristischer Mitarbeiter (80 - 100 %)

Finanzdirektion, Steuerverwaltung

Die Steuerverwaltung des Kantons Zug sucht für die Rechtsabteilung per 1. Dezember 2019 oder nach Vereinbarung eine/einen

juristische Mitarbeiterin / juristischen Mitarbeiter (80 - 100 % - auch Jobsharing möglich)

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Veranlagungs- und Bezugsabteilungen bei juristischen Fragestellungen in anspruchsvollen Dossiers
  • Verfassen von Einspracheentscheiden und von Vernehmlassungen an Gerichte und Ämter
  • Mitwirkung in weiteren Aufgabengebieten der Rechtsabteilung (z.B. Steuerstrafen)
  • Vielfältige juristische Abklärungen, vornehmlich in den Bereichen Steuerrecht, allgemeines Verwaltungsrecht und SchKG

Ihr Profil

  • Juristische Ausbildung und Interesse am Steuerrecht und angrenzenden Rechtsgebieten, vorzugsweise mit Berufserfahrung
  • Ausgeprägt lösungs- und kundenorientierte, speditive und exakte Arbeitsweise
  • Gewandtheit im schriftlichen Ausdruck

Ihre Perspektiven
Eine vielseitige, interessante und weitgehend selbständige Tätigkeit in einer angenehmen, lebhaften Arbeitsatmosphäre, ein zeitgemässer Arbeitsplatz im Zentrum von Zug sowie attraktive Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Bewerbung/Kontakt
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Foto und den üblichen Unterlagen. Bitte senden Sie diese vorzugsweise über unsere Bewerbungsplattform oder an die Steuerverwaltung des Kantons Zug, Patricia Pegoraro (), Personalverantwortliche, Bahnhofstrasse 26, Postfach, 6301 Zug.

Für weitere Informationen steht Ihnen Ihr zukünftiger Vorgesetzter, Patrick Meier, Leiter Rechtsabtei-lung, gerne zur Verfügung, Tel. 041 728 26 52.

Weitere Informationen

hidden placeholder

offene stellen

Fusszeile