Navigieren auf Kanton Zug

hidden placeholder

leer

Logopädinnen, Logopäden (Teilzeit)

Stadt Zug

„Lernen verstehen"
An den Stadtschulen Zug werden in 136 Abteilungen 2407 Kinder und Jugendliche unterrichtet. Für diese Aufgabe suchen wir auf das Schuljahr 2019/2020

Logopädinnen, Logopäden
für Pensen von 30-50% und 70–80%

Ihre hauptsächlichen Aufgaben

  • Erfassung, Abklärung und Therapie von Kindergartenkindern, Primar- und Oberstufenschülern
  • Behandlung von Kindern mit Sonderschulbedarf
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Beratung von Eltern und Lehrpersonen
  • Mitarbeit bei der Team- und Schulentwicklung

Wir erwarten

  • EDK anerkannte Ausbildung in Logopädie
  • Offenheit für die Unterstützung der Integrativen Sonderschulung
  • Motivation, Engagement und Flexibilität
  • Selbstständige Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen

  • Arbeit in einem gut eingerichteten Ambulatorium
  • Zusammenarbeit mit anderen Logopädinnen, Schulischen Heilpädagoginnen, Heilpädagogen und Lehrpersonen
  • Optimale Anstellungsbedingungen und gute Sozialleistungen
  • Fortschrittliche Strukturen
  • Sorgfältige Einführung in die neue Aufgabe

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Foto, den üblichen Unterlagen und dem Vermerk "Logopädie" bis 22. Februar 2019 an Urs Landolt, Rektor der Stadtschulen Zug, Ägeristrasse 7, Postfach 1258, 6301 Zug.
Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Bereichsleitung Logopädie 041 750 47 67 (abends ab 18.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

Stadtschulen Zug
www.stadtschulenzug.ch

Weitere Informationen

hidden placeholder

offene stellen

Fusszeile