Navigieren auf Kanton Zug

hidden placeholder

leer

Mitarbeiterin / Mitarbeiter des Staatsforstbetriebes (80 - 100 %)

Direktion des Innern, Amt für Wald und Wild

Das Amt für Wald und Wild des Kantons Zug ist zuständig für den Schutz der Zuger Wälder, der Gewässer- und Wildlebensräume sowie für die nachhaltige Nutzung von Wald-, Fisch- und Wildbe-ständen.

Wir suchen per 1. Juni 2018 oder nach Vereinbarung eine/n

Mitarbeiterin / Mitarbeiter des Staatsforstbetriebes (80 - 100 %)

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei allen Tätigkeiten des Staatsforstbetriebes, insbesondere Holzerei, Wald-, Hecken- und Landschaftspflege
  • Zuständig für die Berufsbildung von Lernenden
  • Unterstützung der Gruppenleitung
  • Einsatzbereitschaft nach Waldschadenereignissen entlang öffentlicher Verkehrswege
  • Sofern Voraussetzungen gegeben sind: Unterstützung der Wildhut

Unsere Anforderungen

  • Forstwartin/Forstwart EFZ mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Fähigkeit zum Baumklettern
  • Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
  • Wohnhaft im Kanton Zug oder in unmittelbarer Nähe
  • Erwünscht: in der Schweiz erworbener Jagdfähigkeitsausweis
  • Erwünscht: Bereitschaft zur Leistung von Pikettdienst ausserhalb der Bürostunden und an Wochenenden

Unser Angebot

  • Eine vielfältige, herausfordernde und weitgehend selbstständige Tätigkeit
  • Ein angenehmes und kollegiales Umfeld in einem kleinen Team
  • Ein interdisziplinäres Umfeld (Waldbewirtschaftung, Gehölzpflege entlang Kantonsstrassen und Gewässer)
  • Attraktive Anstellungsbedingungen

Bewerbung/Auskunft
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 11. Februar 2018 per E-Mail an .
Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Martin Ziegler, Abteilungsleiter (Tel. 041 728 39 58, email: ) sowie Albin Schmidhauser, Amtsleiter (Tel. 041 728 35 29, email: ) gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen

Fusszeile