Navigieren auf Kanton Zug

hidden placeholder

leer

Untersuchungsbeamtin / Untersuchungsbeamte (80 % )

Rechtspflege, Staatsanwaltschaft

Die Staatsanwaltschaft des Kantons Zug, II. Abteilung, sucht per 1. Juli 2019 eine/n

Untersuchungsbeamtin / Untersuchungsbeamten (80 % )
(Assistenzstaatsanwältin / Assistenzstaatsanwalt)

Ihre Aufgaben
Die II. Abteilung der Staatsanwaltschaft ist zuständig für die Untersuchung und Anklage von Straftaten im Bereich der Wirtschaftskriminalität. Sie führen im Auftrag der Staatsanwältinnen und Staatsanwälte anspruchsvolle Strafuntersuchungen in diesem Fachbereich und unterstützen die Verfahrensleitenden bei der Abklärung von umfangreichen und besonders komplexen Sachverhalten (inkl. Analyse des Geldflusses) in tatsächlicher, rechtlicher und wirtschaftlicher Hinsicht. Sie führen Einvernahmen mit allen Verfahrensbeteiligten durch und redigieren Entwürfe von Anklagen und weiteren Erledigungsverfügungen. Im Strafbefehlsverfahren verfügen Sie über eigene Erledigungskompetenzen.

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossenes juristisches Studium
  • Gerichts- oder Anwaltspraxis bzw. Erfahrung im Strafrecht inkl. Wirtschaftsstrafrecht
  • gute Kenntnisse der Betriebswirtschaft, Wirtschaftsprüfung und Bankpraxis
  • exakte und speditive Arbeitsweise
  • Teamorientierung
  • Belastbarkeit, Einsatz- und Entscheidungsfreude
  • Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und Französisch

Unser Angebot

  • verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit
  • angenehmes Betriebsklima
  • gut eingerichteter Arbeitsplatz in der Stadt Zug
  • Anstellungsbedingungen nach kantonalem Personalrecht

Bewerbung / Auskunft
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis 5. April 2019 an die Staatsanwaltschaft des Kantons Zug, zu Handen Leitender Oberstaatsanwalt lic.iur. Christoph Winkler, An der Aa 4, Postfach, 6301 Zug.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen lic.iur. Annette Hoffmann, Leitende Staatsanwältin II. Abteilung (Tel. 041 728 46 00), gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen

hidden placeholder

offene stellen

Fusszeile