Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Aktuell
  • Abschaffung der Dumont-Praxis

Abschaffung der Dumont-Praxis

02.12.2009
Information des Regierungsrates zur Abschaffung der Dumont-Praxis

Abschaffung der Dumont-Praxis auf den 1. Januar 2010

Der Regierungsrat hat die Verordnung zum Steuergesetz geändert und die so genannte Dumont-Praxis ab dem Steuerjahr 2010 abgeschafft.

Die Dumont-Praxis besagt, dass Instandstellungskosten einer vernachlässigten Liegenschaft in den ersten fünf Jahren nach Erwerb nicht zum Abzug berechtigen. Durch die zeitgleiche Abschaffung bei der direkten Bundessteuer und bei den Kantons- und Gemeindesteuern wird die Konjunktur gefördert und das Veranlagungsverfahren vereinfacht.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile