Navigieren auf Gemeinde Hünenberg

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Kultur Hünenberg

Website von Kultur Hünenberg
Kutlurprogramm 2018
Bild Legende:

Der besondere KULTURABEND in Ihrer Nähe. Lassen Sie sich überraschen.

Wir freuen uns auf ein spannendes und abwechslungsreiches Kulturprogramm 2018. 

«Kultur an Ort», Chamau: Geschichte und Zukunft – begleitet mit dem Quartett Julian von Flüe

«Kultur an Ort»
Bild Legende:

Geniessen Sie die idyllische Atmosphäre bei Geschichte und Musik in einem der best erhaltenen Höfe des Kantons Zug, der Chamau.

Alt Ständerat Peter Bieri gewährt uns Einblick in die Geschichte, Hintergründe und Zukunft des nahegelegenen Gutsbetriebs Chamau, der in der Vergangenheit der ETH als Versuchsbetrieb diente und heute zum landwirtschaftlichen Bildungs- und Beratungszentrums des Kantons gehört.

Mit grosser Virtuosität und viel Spielfreude umrahmt der Hünenberger Akkordeonist Julian von Flüe den Abend. Er zelebriert traditionelle und neue Schweizer Volksmusik genauso wie Country, Blues, Jazz, Schlager oder Oberkrainer. Zusammen mit seiner exzellenten und eingespielten Band bietet das Quartett einen Stilmix, der in dieser Art und auf diesem Niveau einzigartig ist.

Der Anlass findet bei gutem Wetter draussen, bei Regen in der Scheune statt.

Anet Corti, Optimum, bis zum bitteren Maximum

Anet Corti
Bild Legende:

Optimiere dich selbst! Dieser Herausforderung stellt sich Anet Corti und nimmt in ihrem neuen Programm unsere Leistungsgesellschaft und deren Ego-Tuning-Manie ins Visier. Mittelmass macht keinen Spass! Was wir wollen, ist im Minimum das OPTIMUM.

Frühfördern, aufspritzen, therapieren, powernappen, akademisieren ... und zwar politisch korrekt, glutenfrei und möglichst viersprachig. Wie gehen wir um mit diesem Optimierungswahn, den Geräten, die smarter sind als wir selbst, und der ewigen Updaterei? Wie schaffen wir den Spagat zwischen digitaler Vorstellung und analoger Realität?

Anet Corti und ihre Bühnenfiguren präsentieren einen temperamentvollen Abend rund um das rastlose Streben nach Perfektion. Gemeinsam stürzen sich die Helden in die Abgründe der überförderten Gesellschaft. Ein Abend voller Wortwitz, Slapstick und Brain-Scanning. Garantiert offline, dafür 100% 3D.

«S'Znachtässe», mit Cantautore Marco Todisco

«S'Znachtässe»
Bild Legende:

Zum beliebten Abend mit Essen und musikalischer Unterhaltung lädt dieses Jahr das Restaurant Rialto mit seiner feinen mediterranen, italienischen Küche ein. Mit Schalk in den Augen, kecker Mütze leicht schief auf dem Kopf und virtuosen Fingern auf den Pianotasten, singt und erzählt Marco Todisco im Laufe des Abends Geschichten; wie sie eben das Leben schreibt. Ohne den Witz zu verlieren, schlägt Marco Todisco auch da und dort einen nachdenklichen Satz und Ton an. Parodierend in seiner Mehrsprachigkeit spiegelt er Momente des Alltags wider, die jedem zuhörenden Zeitgenossen vertraut sind und diese doch immer wieder neu erleben. Wenn Kommentatoren seinen Musikstil als Canzoni, Jazz, Swing, Rap oder gar Folk beschreiben, liegen sie damit nicht schlecht – wenn alles zusammengenommen wird. Die Mischung der musikalischen Vielseitigkeit mit Wortwitz und Esprit, und feinem Essen, garantiert ein Vergnügen der besonderen Art.

Weitere Informationen

hidden placeholder

Gde Hberg

Programm 2018

Kultur an Ort, 15. Juni 2018
Anet Corti, 27. September 2018
S'Znachtässe, 8. November 2018

Facebook Kultur Hünenberg

Informationen und Verkauf

Gemeinde Hünenberg, Chamerstrasse 11, 6331 Hünenberg
Mo -  Fr: 08.00 - 11.45 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr, Telefon 041 784 44 44,

Abendkasse: öffnet 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Unterstützen Sie Kultur in Hünenberg – Gönnen Sie sich den kulturellen
Genuss mit einem Kultur-Abonnement:
Saison-Abonnements mit frei übertragbarem, garantiertem, guten Sitzplatz können bei der Gemeinde Hünenberg oder via Formular zum reduzierten Preis von CHF 198.– anstatt CHF 245.– im Einzelverkauf bestellt werden.

Geschenkgutscheine sind bei der Gemeinde Hünenberg erhältlich.
Es gelten die Eintrittspreise gemäss Programm.
Ermässigungen für Jugendliche bis 18 Jahre sowie für Studenten/Lernende mit gültigem Ausweis.

Fusszeile