Navigieren auf Gemeinde Hünenberg

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
27.11.2019

Begrüssung Neuzugezogenen

27.11.2019
Mitteilung vom 27. November 2019

Mitteilung vom 27. November 2019

Kürzlich fand im Saal «Heinrich von Hünenberg» die jährliche Begrüssung der Neuzugezogenen statt. Knapp 100 Personen, die seit Oktober 2018 in der Gemeinde Hünenberg wohnen, sind der Einladung des Gemeinderates gefolgt. Mit einem Apéro im Rahmen einer Vereinsmesse wurde der Abend eröffnet. Rund 25 Hünenberger Vereine und Institutionen stellten sich und ihre Angebote den Neuzugezogenen vor. Dabei wurden die Neo Hünenbergerinnen und Hünenberger von den Vereinen etwa mit selbstgebackenen Guetzli oder einer Rose umworben.

Der offizielle Teil im Saal «Heinrich von Hünenberg» begann mit einem Auftritt des Jugendchores der Musikschule Hünenberg unter der Leitung von Patricia Samaniego. Durch die erfrischenden Lieder war das Eis von Anfang an gebrochen. Nach dem musikalischen Auftakt stellte Gemeindepräsidentin Renate Huwyler die Gemeinde mit interessanten Kennzahlen näher vor. Ganz besonders animierte sie die Neuzugezogenen einmal eine Wanderung oder einen Spaziergang auf dem Hünenberger Themenweg zu unternehmen. Dabei würden die Neuzugezogenen viel Wissenswertes über Hünenberg und seine Geschichte erfahren. Nach einem kalten und warmen Buffet war die Reihe an den Hünenberger Vertretern aus Gemeinde- und Kantonsrat sowie der beiden Kirchen. Sie durften sich bzw. ihre Institution in kurzen Worten vorstellen. Zum Abschluss des Abends wurde der Hünenberger Film des Hünenberger Filmemachers Michael Werder vorgeführt, der auf künstlerische Weise die vielen Seiten der Gemeinde zeigt. Die vielen zufriedenen Gesichter und Komplimente zeigten, dass der Neuzuzügerabend auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg war.

Gemeinderat Hünenberg

Weitere Informationen

hidden placeholder

Gde Hberg

Fusszeile

Deutsch