Navigieren auf Gemeinde Hünenberg

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Amtsblatt
  • Stellenausschreibung - «Besondere Förderung PS»

Stellenausschreibung - «Besondere Förderung PS»

20.04.2018
Amtliche Publikation vom 20.04.2018

Amtliche Publikation vom 20. April 2018

Infolge Mutterschaftsurlaub der Stelleninhaberin suchen wir für das 1. Semester 2018/19 (1. August 2018 bis 31. Januar 2019) eine Stellvertretung im 30%-Pensum als

Schulische Heilpädagogin/Schulischen Heilpädagogen PS

Sie werden in zwei 5./6. Klassen im Einsatz sein.
Seit Sommer 2012 befinden sich unsere Primarschulen auf dem Weg zur individualisierenden Gemeinschaftsschule mit altersdurchmischtem Lernen in Doppelklassen. Für diesen Entwicklungsprozess wurden die Schulen mit dem Schweizer Schulpreis 2017 ausgezeichnet.
Der Slogan «Fürs Läbe gärn ... Gärn im Läbe!» umrahmt die Vision in unserem Leitbild. Sie sind dementsprechend eine Fachperson in Schulischer Heilpädagogik, die «fürs Läbe gärn» ihre Erfahrung in der integrativen Förderung einsetzt.
Wir bieten Ihnen ein interessantes und zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld sowie eine gute Aufnahme und Unterstützung in einer lebendigen und qualitätsbewussten Schule.
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit Foto und den üblichen Unterlagen so bald wie möglich an das Rektorat der Schulen Hünenberg, z.H. Schulleitung Eichmatt, Postfach 452, 6331 Hünenberg. Für weitere Auskünfte steht Ihnen der zuständige Schulleiter Eichmatt, Georges Raemy (Telefon 041 785 46 64; E-Mail: georges.raemy@schulen-huenenberg.ch), sehr gerne zur Verfügung. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Rektorat Schulen Hünenberg

 Link: Offene Stellen

Weitere Informationen

hidden placeholder

Politik Hberg

Fusszeile