Navigieren auf Gemeinde Hünenberg

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Gemeinderat Beat Gertsch tritt zurück

21.10.2015
Medienmitteilung vom 21. Oktober 2015

Medienmitteilung vom 21. Oktober 2015

Gemeinderat und Bauvorsteher Beat Gertsch hat aus beruflichen Gründen seinen Rücktritt auf Ende Dezember 2015 bekannt gegeben. In den letzten Wochen seien ihm diverse Chancen in der Privatwirtschaft offeriert worden. Er habe sich deshalb entschlossen, ab Januar 2016 seine Zeit voll den Herausforderungen in der Privatwirtschaft zu widmen. Beat Gertsch war im Juni 2013 als Ersatz des damals zurückgetretenen Erich Wenger in den Gemeinderat nachgerückt und hat dabei wie sein Vorgänger die Abteilung Bau und Planung übernommen.

Der Gemeinderat dankt Beat Gertsch für sein Engagement in seiner rund zweieinhalbjährigen Tätigkeit in der Hünenberger Exekutive und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Nachdem für die Gemeinderatswahlen neu das Majorzverfahren gilt, ist ein Nachrücken nicht mehr möglich. Der Gemeinderat hat die Ergänzungswahl auf den eidgenössischen Abstimmungstermin vom 28. Februar 2016 gelegt. Ein allfälliger zweiter Wahlgang würde am 24. April 2016 stattfinden.

Weitere Informationen

hidden placeholder

Politik Hberg

Fusszeile