Navigieren auf Gemeinde Hünenberg

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Mitteilungen
  • Hünenberg beteiligt sich an der Plakatkampagne «Energiestadt»

Hünenberg beteiligt sich an der Plakatkampagne «Energiestadt»

26.10.2015
Medienmitteilung vom Montag 26. Oktober 2015

Medienmitteilung vom 26. Oktober 2015

Seit heute Montag hängen in Hünenberg «Energiestadt»-Plakate. Die Gemeinde beteiligt sich damit an einer schweizweiten Werbekampagne. Hünenberg ist vom Nutzen einer effektiven und messbaren Energiepolitik überzeugt und will dazu bei-tragen, das Label «Energiestadt» bekannter zu machen.

Am 26. Oktober 2015 hat in der ganzen Schweiz die Werbekampagne «Energie-stadt» gestartet. Sie soll das Label «Energiestadt» in der Öffentlichkeit bekannter machen und die Bewohnerinnen und Bewohner der Energiestädte für einen spar-samen Umgang mit Energie sensibilisieren. Das Label «Energiestadt» ist eine Aus-zeichnung des Bundesamtes für Energie und des Trägervereins Energiestadt. Es wird Gemeinden verliehen, die ausgewählte energiepolitische Massnahmen reali-siert oder beschlossen haben. Sie fördern damit erneuerbare Energien und stei-gern ihre Energieeffizienz.

Werbeplakate mit eigenem «Energiestadt»-Logo
Die Kampagne wird von EnergieSchweiz und dem Trägerverein Energiestadt durchgeführt. Hünenberg ist eine von rund 150 Gemeinden, die dem Aufruf der Kampagnenleitung gefolgt ist und an der Aktion teilnimmt. Die Kampagne ermög-licht es den Gemeinden, auf die bisherigen Anstrengungen aufmerksam zu machen und sie stärkt die Identifikation der Bevölkerung mit den Zielen von Energiestadt.

Hünenberg geht als Vorbild voran
Hünenberg trägt seit 2004 das Label «Energiestadt». Die über 8'800 Einwohnerin-nen und Einwohner zählende Gemeinde verfügt unter anderem über ein Energie-konzept. Für die kommunalen Gebäude und die Strassenbeleuchtung bezieht sie zertifizierten Strom aus erneuerbaren Quellen. Im Dorfgebiet sind sämtliche öffent-lichen Gebäude an das Nahwärmenetz der BiEAG angeschlossen. Durch diese Massnahmen hat Hünenberg den jährlichen CO2-Ausstoss um über 600 Tonnen reduzieren können.

Energiestadt ist eine in der Schweiz entwickelte Zertifizierung. Sie zeichnet Ge-meinden aus, die ein Qualitätsmanagement für die Umsetzung ihrer Energie- und Umweltpolitik eingeleitet haben. Für die Verleihung des Labels Energiestadt ist der Trägerverein Energiestadt verantwortlich. Mitglieder des Vereins sind Gemeinden und Regionen. Energiestadt ist Bestandteil des Programms «EnergieSchweiz».

Auskünfte
Dominik Barmet
Fachperson Energie
041 784 44 36 ¦ dominik.barmet@huenenberg.ch
www.huenenberg.ch

Weitere Informationen

hidden placeholder

Politik Hberg

Fusszeile