Navigieren auf Gemeinde Hünenberg

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Öffentliche Auflage

17.07.2017
Mitteilung vom 14. Juli 2017

Mitteilung vom 14. Juli 2017

Zum Gemeinderatsbeschluss betreffend die Anpassung des Bebauungsplanes Dorfkern Nord

Im Zentrumsgebiet Hünenberg existiert bereits der rechtsgültige Bebauungsplan Dorfkern Nord. Dieser ragt im Bereich des Maihölzliweges über die Chamerstrasse und umfasst einen Teil des Grundstücks Nr. 641 und somit die heutige Bushaltestelle Hünenberg «Dorf» und den Veloabstellplatz. Mit Inkraftsetzung des Bebauungsplanes Maihölzli wäre die Parzelle 641 von zwei Bebauungsplänen überlagert. Eine Überlagerung von zwei Bebauungsplänen ist nicht zulässig. Der Perimeter des Bebauungsplanes Dorfkern Nord muss entsprechend angepasst werden. Gemäss § 40 lit. a Planungs- und Baugesetzes (PBG) beschliesst der Gemeinderat kleine Änderungen von rechtskräftigen Bauvorschriften, Zonen- oder Bebauungspläne, sofern die Baudirektion ihre Zustimmung erteilt hat. Die Änderung des Bebauungsplans Dorfkern Nord lag vom 17. Februar 2017 bis 20. März 2017 öffentlich auf. Gegen dieses Vorhaben erfolgte keine grundsätzliche Einwendung. Gestützt auf § 40 lit. a PBG und der Zustimmung der Baudirektion hat der Gemeinderat an seiner Sitzung vom 4. Juli 2017 die Änderungen des Bebauungsplans Dorfkern Nord beschlossen. Gemäss § 41 Abs. 1 und 2 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) des Kantons Zug wird der Beschluss des Gemeinderates zweimal im Amtsblatt publiziert und während 20 Tagen öffentlich aufgelegt. Folgende Planungsakten liegen öffentlich auf: Verbindlicher Bestandteil 1. Änderung Bebauungsplan Kernplanung Dorfgebiet Nord vom 16. Januar 2017 Orientierender Bestandteil - keine Die öffentliche Auflage erfolgt von Freitag, 14. Juli 2017, bis Freitag, 4. August 2017, während der ordentlichen Bürozeiten (Montag bis Freitag, 8.00 bis 11.45 Uhr und 13.30 bis 17.00 Uhr, Montag bis 18.00 Uhr) im 2. Obergeschoss des Gemeindehauses Hünenberg, Chamerstrasse 11. Die Unterlagen sind auch auf der Website der Einwohnergemeinde Hünenberg (www.huenenberg.ch), unter der Rubrik «Aktuell» einsehbar. Gemäss § 41 Abs. 3 PBG kann während der Auflagefrist beim Regierungsrat des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug schriftlich Verwaltungsbeschwerde erheben, wer von den Vorschriften oder Plänen besonders berührt ist und ein schutzwürdiges Interesse an der Aufhebung oder Änderung des Beschlusses der Gemeinde hat.

Gemeinderat Hünenberg

Downloads

Downloads
Typ Titel
Änderung Bebauungsplan Nord Änderung Bebauungsplan Nord

Weitere Informationen

hidden placeholder

Politik Hberg

Fusszeile