Navigieren auf Gemeinde Hünenberg

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Mitteilungen
  • Zwischenergebniskonferenz über das Gestaltungskonzept Chamerstrasse (Dorfzentrum)

Zwischenergebniskonferenz über das Gestaltungskonzept Chamerstrasse (Dorfzentrum)

19.06.2018
Mitteilung vom 20. Juni 2018

Mitteilung vom 20. Juni 2018

Am Samstag, 30. Juni 2018, 09.00 bis ca. 11.00 Uhr, findet im Saal «Heinrich von Hünenberg» die Zwischenergebniskonferenz über das Gestaltungskonzept Chamerstrasse (Dorfzentrum) statt.

Die Arbeitsgruppe Chamerstrasse, bestehend aus den Mitgliedern der gemeindlichen Verkehrskommission sowie Vertretungen aus dem Gewerbe und der Bevölkerung, haben die lokalen Verhältnisse unter Zuzug eines externen Planerteams analysiert und zwei Gestaltungsvarianten erarbeitet.

Die Chamerstrasse soll zwischen Dorfplatz und Post ein neues lebendiges Zentrum für Hünenberg Dorf werden. Ein spezielles Augenmerk soll dabei auf die Bedürfnisse der angrenzenden Geschäfte, aber auch auf die Schulwegsicherheit gelegt werden. Gleichzeitig soll die Durchführung von Anlässen und Umzügen auf dem Dorfplatz und der Chamerstrasse weiterhin möglich sein.

Gerne präsentiert die Arbeitsgruppe die zwei Gestaltungsvarianten der Bevölkerung und nimmt Meinungen, Inputs und Ideen entgegen.

Im Anschluss an die Veranstaltung wird ein Apéro offeriert.

Gemeinderat Hünenberg

Link Flyer

Weitere Informationen

hidden placeholder

Politik Hberg

Fusszeile