Navigieren auf Gemeinde Hünenberg

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Schall oder Laserstrahlen bei Anlässen

Elektrisch erzeugter Schall von Musikanlagen und Laser-Strahlen bei Anlässen
Laserstrahlen
Bild Legende:

Beim Vollzug der Schall- und Laser-Verordnung werden die am Anlass teilnehmenden Personen geschützt. Es geht somit nicht um mögliche Störungen von Anwohnerinnen und Anwohnern. Der Grenzwert liegt bei 93 dB (A). Gemäss Art. 8 der Schall- und Laserverordnung (SR 814.49) müssen Veranstaltungen mit einem Schallpegel über 93dB(A) mindestens 14 Tage vor dem Anlass gemeldet werden. Die Formulare können unter folgendem online heruntergeladen werden:  Link

Gesuche von grösseren Anlässen sind möglichst frühzeitig, spätestens jedoch zwei Monate vor der Durchführung, bei der Abteilung Sicherheit und Umwelt einzureichen. Diese prüft das Gesuch und entscheidet, ob und unter welchen Bedingungen und Auflagen eine Bewilligung erteilt werden kann.

Weitere Informationen

hidden placeholder

Hberg Verwaltung

Fusszeile

Deutsch