Navigieren auf Einwohnergemeinde Menzingen

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Medieninformation - Sitzungen des Gemeinderates vom April 2016

29.04.2016
Themen: Wechsel des Gemeindeweibel-Stellvertreters, Kantonsstrasse Q, Umgestaltung Zentrum Menzingen, Public Viewing Greenhorns, 21. Zuger Getu-Cup, Konzept Weihnachtsmarkt, Wahl Finanzkommission, Sozialkommission – Ersatzwahl und Militärhistorische Stiftung Kanton Zug

Wechsel des Gemeindeweibel-Stellvertreters Menzingen

Herbert Keiser wird rückwirkend per 31. Juli 2015 aus der Funktion als Gemeindeweibel-Stellvertreter der Gemeinde Menzingen verabschiedet. Der Gemeinderat dankt ihm an dieser Stelle recht herzlich für seine Arbeit. Markus Schnüriger, Leiter Einwohnerkontrolle/AHV-Zweigstelle wird rückwirkend auf den 15. August 2015 zum Gemeindeweibel-Stellvertreter der Gemeinde Menzingen ernannt.

Kantonsstrasse Q, Umgestaltung Zentrum Menzingen, Teilstrecke: Alte Landstrasse – Mattenstrasse: Vernehmlassung Vorprojekt

Die Baudirektion teilte mit, dass der Abschnitt der Kantonsstrasse Q von der Haldenstrasse bis zur Moosstrasse in Menzingen Sanierungsbedarf aufweist. Im Jahre 2013 wurde ein Betriebs- und Gestaltungskonzept (BGK) erarbeitet, welches zeigte, dass die räumlichen Konflikte im Dorfkern von Menzingen liegen. Die Platzverhältnisse sind eng und führen für den Langsamverkehr zu Sicherheitsdefiziten. Der Projektperimeter wurde deshalb gesplittet und der Kantonsstrassenabschnitt Alte Landstrasse bis Mattenstrasse in einem separaten Vorprojekt weiterbearbeitet. Der Gemeinderat wünscht jedoch das Gespräch mit der Baudirektion betreffend der Schulwegsicherheit vom Abschnitt Moos bis zum Dorfkern. Zudem soll der bestehende Spiegel bei der Einmündung Alte Landstrasse beibehalten werden.

Public Viewing Greenhorns vom 10. Juni bis 10. Juli 2016

Vom 10. Juni bis 10. Juli 2016 findet in Frankreich die Fussball-Europameisterschaft statt. Während dieser Zeit werden die Greenhorns Menzingen ein Public Viewing organisieren. Die einzelnen Spiele werden im Barraum des Zentrums Schützenmatt gezeigt. Der Gemeinderat Menzingen erteilt den Greenhorns Menzingen die Bewilligung, den Barraum des Zentrums Schützenmatt vom 10. Juni bis 10. Juli 2016 für das Public Viewing der Fussball-EM 2016 zu benützen.

21. Zuger Getu-Cup (Geräteturnen) vom 17./18. September 2016

Am 17./18. September 2016 finden der 21. Zuger Getu-Cup und die Kantonale Meisterschaft der Geräteturnerinnen statt. Der zweitägige Wettkampf wird in der Dreifach-Turnhalle Ochsenmatt durchgeführt. Es werden rund 700 Turnerinnen aus der Zentralschweiz, dem Aargau und der französischen Schweiz erwartet. Der Gemeinderat genehmigt einen Unterstützungsbeitrag von CHF 300.

Konzept Weihnachtsmarkt

Die Kommission mänzigeHell hat dem Gemeinderat das überarbeitete Konzept für den diesjährigen Weihnachtsmarkt vom 26. November 2016 vorgelegt. Dabei wurden die Erfahrungen und Rückmeldungen vom letzten Jahr miteinbezogen. Der Markt soll wiederum am Samstag vor dem 1. Advent auf dem Rathausplatz stattfinden. Neu wird der Markt von 11 bis 19 Uhr dauern. Der Gemeinderat genehmigt das überarbeitete Konzept.

Wahl Finanzkommission

Der Gemeinderat wählt folgende Personen in die Finanzkommission für den Rest der regulären Legislaturperiode 2015 – 2018:

  • CVP, Karl Künzle, Neudorfstr. 32, 6313 Menzingen
  • FDP, Jens Osswald, Weid 1, 6313 Menzingen
  • Alternative die Grünen, Fabienne Wismer, Neudorfstr. 32, 6313 Menzingen
  • SVP, Philipp Stauber, Sonnenrain 2, 6313 Edlibach

Sozialkommission – Ersatzwahl

Thomas Staub (Vertreter der SVP) ist aus der Sozialkommission ausgetreten. Für die restliche Amtsdauer bis Ende 2018 wird Niklaus Elsener gewählt. Der Gemeinderat dankt Thomas Staub für seine Arbeit und wünscht Niklaus Elsener viel Erfolg in seinem neuen Amt.

Militärhistorische Stiftung Kanton Zug – Jahresbericht 2015

Die Militärhistorische Stiftung des Kantons Zug legt den Jahresbericht 2015 vor. Im vergangenen Jahr lag ein Schwerpunkt ihrer Tätigkeit an der Überarbeitung der Strategie. Die Ressourcen sollen zielgerichtet eingesetzt werden. Diese breitabgestützte, überarbeitete Strategie dient zugleich als Leitplanke für den zukünftigen Einsatz der zur Verfügung stehenden Mittel. Im Weiteren ersucht die Stiftung um einen Unterstützungsbeitrag. Der Gemeinderat beschliesst einen Beitrag von CHF 200.

Gemeinderat Menzingen

Weitere Informationen

hidden placeholder

Aktuelles

hidden placeholder

Menzingen Verwaltung

Fusszeile