Navigieren auf Risch

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Projekte
  • Erweiterung Friedhof Rotkreuz

Erweiterung Friedhof Rotkreuz

Erweiterung Friedhof Rotkreuz
Bild Legende:
Friedhof Rotkreuz

Auf dem Friedhof Rotkreuz soll Platz für mehr Bestattungen geschaffen werden. Ein Studienwettbewerb hat mögliche Lösungen aufgezeigt. Als Sieger ist das Projekt des Chamer Landschaftsarchitektenbüros Zwahlen + Zwahlen auserkoren worden.

Die Friedhofplanung erfolgt unter Berücksichtigung der neuen Begräbniswünsche: Aktuell werden mehr Urnengemeinschaftsgräber anstelle von Einzelgräbern gewünscht. Am 27. November 2018 hat die Gemeindeversammlung einen Investitionskredit über 250'000 Franken für die Planung der Erweiterung des Friedhofs Rotkreuz sowie die Planung der Ausdolung des Waldbachs im Bereich des Friedhofareals genehmigt.

Die Ausdolung des Waldbachs steht in Zusammenhang mit dem Hochwasserschutzprojekt in Rotkreuz. Der Waldbach soll als Mittelwassergerinne neu entlang des Friedhofgeländes offen geführt werden. Die beiden Vorhaben – die Bachöffnung sowie die Erweiterung des Friedhofs Rotkreuz – müssen aufeinander abgestimmt werden. Um Synergien zu nutzen und die Schnittstellen zu reduzieren, erfolgt die Planung und Ausführung koordiniert.

Beginn: November 2018

Ende: Ende 2022

Was bisher geschah

Wann Was
29.09.2020

Gemeinderatsbeschluss Genehmigung Vorprojekt

13.02.2020

Präsentation Ergebnisse Studeinwettbewerb
Siegerprojekt Zwahlen + Zwahlen

13.08.2019 Genehmigung Wettbewerbsverfahren
27.11.2018 Gemeindeversammlungsbeschluss über einen Investitionskredit über 250'000 Franken für die Planung der Erweiterung des Friedhofs Rotkreuz (Traktandum nr. 8)

Nächste Schritte

Wann Was
erstes Quartal 2021 Kenntnisnahme Bauprojekt durch Gemeinderat
zweites Quartal 2021
  • Genehmigung Baukredit durch Gemeindeversammlung
  • Baubewilligung
erstes Quartal 2022

Voraussichtlicher Baubeginn

Ende 2022

Voraussichtliches Bauende

Unterlagen

Unterlagen
Typ Titel Bearbeitet
Schlussbericht Beurteilungsgremium 27.10.2020

Erläuterungsbericht Siegerprojekt

Erläuterungsbericht Siegerprojekt
Typ Titel Bearbeitet
Z+Z Blatt 1.pdf 27.10.2020
Z+Z Blatt 2.pdf 27.10.2020
Z+Z Blatt 3.pdf 27.10.2020
Z+Z Erläuterungsbericht.pdf 27.10.2020

Weitere Informationen

Auftraggeber

Peter Hausherr


Gemeinderatspräsident

Projektleitung

Michael Wägli

Fusszeile