Navigieren auf Risch

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Verhaltensregeln
  • 3. Mobbing, Bossing, sexistische und sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz

3. Mobbing, Bossing, sexistische und sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz

Mobbing, Bossing, sexistische und sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz

Sexistisches Verhalten und sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz werden nicht geduldet. Belästigte Personen werden geschützt und können sich an die verwaltungsinterne und -externe Ansprechstellen wenden. Wer belästigt, hat mit Sanktionen – bis hin zur fristlosen Entlassung – zu rechnen.

Detaillierte Informationen: Grundsatzerklärung

Weitere Informationen

Aktuell RSS abonnieren

Fusszeile