Navigieren auf Risch-Rotkreuz

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Lehrstelle Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt EFZ

Lehrstelle Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt EFZ

Wir sind eine dynamisch wachsende Gemeinde am Zugersee mit über 10'500 Einwohnerinnen und Einwohnern. Auf August 2019 ist bei der Gemeinde Risch im Werkdienst eine

Lehrstelle Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt EFZ

neu zu besetzen. Diese eidgenössisch anerkannte Ausbildung dauert drei Jahre. Es erwartet dich eine vielseitige und interessante Ausbildung. Handwerkliche Begabung, Freude am Arbeiten im Freien und die Bereitschaft, jeden Tag neue Arbeiten anzupacken, sind Grundvoraussetzungen für diesen Beruf. Die vielfältigen Aufgaben beinhalten beim Werkdienst unter anderem das Arbeiten mit Maschinen und Geräten beim Sportplatz-, Grünanlagen- und Strassenunter-halt sowie das Entsorgungswesen. Der Fachmann/die Fachfrau Betriebsunterhalt erbringt eine professionelle, öffentliche Dienstleistung.

Voraussetzung für diese Lehrstelle sind drei Jahre Real- oder Sekundarschule, Zuverlässigkeit, Selbständigkeit, schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität und manuelles Geschick.

Sende deine Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Foto, Auswertung des Schul-tests „Stellwerk 8", Resultatblatt aus Multicheck und / oder Basic-Check an die Gemeinde Risch, Herrn Tiziano Conte, Zentrum Dorfmatt, 6343 Rotkreuz. Nähere Auskünfte erteilt dir gerne Niklaus Schicker, Berufsbildner, Abteilung Planung/Bau/Sicherheit (Telefon 041 790 12 18).

Wir freuen uns darauf, dich kennen zu lernen!

Weitere Informationen

Aktuell RSS abonnieren
Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen

Fusszeile