Navigieren auf Risch

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Coaching

Jugendliche realisieren ihre eigenen Ideen Jugendförderung Risch (JFR)

In einem Coaching werden Gruppen oder Einzelpersonen bei der Verwirklichung ihrer Interessen, Anliegen und Ideen begleitet. Sie werden darin unterstützt das Gemeinwesen aktiv mitzugestalten, sei es in gesellschaftlichen, infrastrukturellen oder politischen Belangen. 

Hinter einer Idee steckt ein Impuls, ist eine Motivation vorhanden. Etwas mit Zugkraft. Mit dem Verfolgen einer Idee werden Erfahrungen gemacht und Erkenntnisse gewonnen - gehen vielleicht wichtige Wünsche in Erfüllung. 

Die Jugendförderung und Gemeinwesenarbeit Risch (JGR) ist überzeugt, dass (gerade junge) Menschen in ihren eigenen Ideen unterstützt werden sollen. Daher bietet sie diese Prozessbegleitung an. Der zuständige Coach redet inhaltlich möglichst nicht mit sondern bietet den Interessierten eine Plattform für einen guten Konsens. Und er/sie spiegelt laufend, wer in der Gruppe welche Stärken einbringt und unterstützt die Interessierten, das untereinander zu erkennen und zu nutzen. Der Gruppe steht ein kleines Budget zur Verfügung. Sie lernt also mit Geld umzugehen oder bei grösseren Ideen Gelder zu akquirieren. Der für die Interessensgruppe zuständige JGR-Mitarbeiter (Coach) ist zudem weitgehend flexibel, damit sich die Gruppe möglichst zu der für sie optimalen Wochen- und Tageszeiten treffen kann.



Coaching Bild
Bild Legende:
Coaching

Weitere Informationen

Aktuell RSS abonnieren
Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen
Logo JGR
Bild Legende:

Fusszeile