Navigieren auf Risch-Rotkreuz

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Aktuell

Ergebnisse Wahl Gemeinderat

07.10.2018

Gewählt sind: Peter Hausherr (CVP), Markus Scheidegger (CVP), Ruedi Knüsel (FDP), Roland Zerr (FDP) und Francesco Zoppi (SVP)

Weiterlesen...

Gemeinderat verabschiedet Gesamtverkehrskonzept

03.10.2018

Der Gemeinderat Risch hat das Gesamtverkehrskonzept (GVK) für die Gemeinde verabschiedet. Es basiert auf breit angelegten Studien von Bund, Kanton, Gemeinde und einem Mitwirkungsverfahren der Bevölkerung sowie Wirtschaft und Gewerbe. Das GVK umfasst über 50 Massnahmen mit denen die vorhandene Verkehrsinfrastruktur durch bauliche oder lenkende Massnahmen optimiert werden kann.

Weiterlesen...

Ökumenischer Gedenkanlass zum Zuger Attentat

06.09.2018

Am Donnerstag, 27. September 2018, findet in Erinnerung an das Attentat von 2001 im Zuger Regierungsgebäude ein ökumenischer Gedenkanlass in der Kirche St. Oswald in Zug statt. Der besinnliche Anlass, zu dem die Bevölkerung eingeladen ist, beginnt um 19 Uhr.

Weiterlesen...

Das Kantonslager Jungwacht Blauring Kanton Luzern findet im Jahr 2020 in der Gemeinde Risch statt

31.08.2018

Die Jungwacht Blauring (Jubla) Kanton Luzern plant in der Zeit vom 4. Juli bis 18. Juli 2020 ein kantonales Lager (KALA) in der Gemeinde Risch. Der Gemeinderat unterstützt die Durchführung und stellt einen Teil der Infrastruktur zur Verfügung.

Weiterlesen...

Bauarbeiten Neu- und Umbauten Schulanlage Waldegg haben termingerecht gestartet

24.08.2018

Am 4. Juni 2018 wurde mit den Bauarbeiten für die Neu- und Umbauten Schulanlage Waldegg termingerecht gestartet. In diesem Zusammenhang mussten für die Baustellenzufahrten bei den Neubauten West und Ost sowie die provisorische Zufahrt für das Zentrum 3-Linden Ro-dungsarbeiten durchgeführt werden.

Weiterlesen...

Absolutes Feuerverbot aufgehoben - Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe bleibt bestehen

20.08.2018

Die Niederschläge in den vergangenen Tagen haben dafür gesorgt, dass sich die Waldbrandgefahr im Kanton Zug etwas entschärft hat. Das absolute Feuerverbot vom 30. Juli 2018 wird deshalb aufgehoben. Das Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe bleibt weiterhin bestehen und beim Feuern im Freien ist weiterhin grosse Vorsicht geboten.

Weiterlesen...

Waldbrandrisiko - höchste Gefahrenstufe

07.08.2018

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit steigt das Risiko für Waldbrände weiter an. In Absprache mit den Zentralschweizer Kantonen erhöht der Kanton Zug die Gefahrenstufe für das ganze Kantonsgebiet auf «sehr gross» (Stufe 5 von 5). Weiterhin gilt ein absolutes Feuer- und Feuerwerksverbot im Freien. Widerhandlungen werden je nach Übertretungen mit Ordnungsbussen oder mit Anzeigen an die Staatsanwaltschaft geahndet.

Weiterlesen...

Kantonale und gemeindliche Gesamterneuerungswahlen: Auflage der Wahlvorschläge

31.07.2018

Die Wahlvorschläge liegen zur Einsichtnahme auf.

Weiterlesen...

Feuer- und Feuerwerksverbot im Kanton Zug

30.07.2018

Die geringen Niederschläge der letzten Monate und die hohen Temperaturen im Juli führen im Kanton Zug weiterhin zu grosser Trockenheit. Die Waldbrandgefahr nimmt daher laufend zu. Dies zwingt die Behörden, die seit dem 25. Juli geltenden Vorschriften zur Vermeidung von Bränden zu verschärfen und ein Feuerverbot im Freien zu verfügen. Das damit einhergehende absolute Feuerwerksverbot ist im Hinblick auf den Nationalfeiertag vom 1. August von besonderer Relevanz.

Weiterlesen...

Grosse Waldbrandgefahr im Kanton Zug

25.07.2018

Die geringen Niederschläge der letzten Monate und die hohen Temperaturen im Juli führten im Kanton Zug zu grosser Trockenheit. Damit erhöht sich die Waldbrandgefahr erneut. Um die Gefahr von Bränden zu vermeiden bzw. zu reduzieren, gelten ab sofort besondere Vorschriften.

Weiterlesen...

Weitere Informationen

Aktuell RSS abonnieren
Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen

Fusszeile