Navigieren auf Steinhausen

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Amtsblattinserat: Sanierung Bahnhofstrasse

07.05.2018
Sanierung Bahnhofstrasse

Die Sanierung der Bahnhofstrasse zwischen der Bushaltestelle Zentrum und dem Kreisel "Käserei" geht in die Phase  3a. In der Zeit vom 22. Mai 2018 bis 17. Juni 2018 wird die Bushaltestelle Birkenhalde (Richtung Zentrum) saniert. Umleitungen/Sperrungen ab 22. Mai 2018:

  • Die Bahnhofstrasse ab der Bushaltestelle Zentrum ist - wie bisher - nur Richtung Kreisel "Käserei" befahrbar.
  • Die Umleitung Bahnhofstrasse Richtung Zentrum ist beim Kreisel "Käserei" über die Knonauer-, Industrie- und Zugerstrasse signalisiert.
  • Die Zufahrten zum Quartier "Birkenhaldenstrasse, Gasthaus zur Linde, Tankstelle/Velogeschäft "Rüegg" und den Liegenschaften Bahnhofstrasse 26-28 und 34-38 sind ab dem Kreisel "Käserei" nur über die Knonauer- und Birkenhaldenstrasse möglich. Vom Zentrum her ist die Zu- und Wegfahrt zu diesen Liegenschaften über die Bahnhofstrasse gewährleistet.
  • Die Zufahrt zu den Parkhäusern (Rathaus/Gemeindesaal/Coop) erfolgt ab dem Kreisel "Käserei" über die Knonauer- und Kirchmattstrasse, vom Zentrum her über die Bahnhofstrasse und Kirchmattstrasse.
  • Fussgänger können die Liegenschaften Bahnhofstrasse 23/25/27/29 und Kirchmattstrasse 14/16/22/24 ab der Bahnhofstrasse nur über den Fussweg bei den Alterswohnungen erreichen. Die Umleitung ist signalisiert.

Wichtig: Die Buslinien 6, 16 und 36 Richtung Cham/Sennweid fahren wie bisher über die Bahnhofstrasse. Richtung Zug fahren diese Buslinien über die Knonauerstrasse (Umfahrungsstrasse - Kirchmattstrasse zum Zentrum. Die Bushaltestellen "Birkenhalde" an der Bahnhofstrasse werden in beide Richtungen nicht bedient. Es können keine Ersatzhaltestellen erstellt werden. Bitte benutzen sie in beide Richtungen die Bushaltestellen "Zentrum".

Weitere Informationen

hidden placeholder

leer

Fusszeile