Navigieren auf Steinhausen

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
10.10.2019

Medienmitteilung vom 10. Oktober 2019

10.10.2019
Medienmitteilung vom 10. Oktober 2019

Verlängerung Mattenstrasse bis Zugerstrasse
Am Montag, 14. Oktober 2019 wird mit den Bauarbeiten des Neubaus der Verlängerung Mattenstrasse bis Zugerstrasse sowie der Reinabwasserleitung Hochwachtstrasse bis Zugerstrasse gestartet. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mai 2020 dauern. In der ersten Bauphase wird der Anschlussschacht der Reinabwasserleitung an die bestehende Leitung in der Zugerstrasse erstellt. Der Verkehr in der Zugerstrasse wird voraussichtlich bis Ende 2019 einspurig mit einer Lichtsignalanlage an der Baustelle vorbeigeführt. Über die einzelnen Bauphasen wird auf der Website der Gemeinde aktuell informiert.

Berichterstattung an den Bildungsrat
Der Gemeinderat hat dem Bildungsrat Bericht über das Schuljahr 2018/19 erstattet. Er nimmt darin zum schulischen Qualitätsmanagement gemäss Rahmenkonzept "Gute Schulen" sowie zum Stand der Umsetzung der Standards Sek I plus betreffend Neugestaltung des 9. Schuljahrs Stellung.

Leistungsvereinbarung mit Pro Senectute Kanton Zug
Die Gemeinde Steinhausen wird im Rahmen der Leistungsvereinbarung "Sozialberatung plus" mit Pro Senectute Kanton Zug das Modul "Arbeit beim Heimübertritt / Umzug" fortführen. Dieses Modul umfasst individuelle Leistungen rund ums Zügeln beim Heimeintritt oder Umzug in eine altersgerechte Wohnung. Die Gemeinde beteiligt sich unterhalb einer gewissen Vermögensgrenze an den Kosten.

Weitere Informationen

hidden placeholder

leer

Fusszeile