Navigieren auf Steinhausen

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Offene Stellen
  • Koordinator/in familienergänzende Kinderbetreuung (FEKB)

Koordinator/in familienergänzende Kinderbetreuung (FEKB)

21.09.2018
Inserat Koordinator/in familienergänzende Kinderbetreuung (FEKB)
Wann ab 1. Januar 2019
Stellenprozent 50 %
Aufgaben Als Koordinator/in familienergänzende Kinderbetreuung sind Sie zuständig für alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit den Angeboten der Tagesbetreuung in der Gemeinde Steinhausen. Dazu gehören Kindertagesstätten, Tagesfamilien, Mittagstische und Randzeitenbetreuung für schulpflichtige Kinder sowie Spielgruppen. Die Arbeit beinhaltet im Wesentlichen die selbstständige Prüfung von Bewilligungsgesuchen und die Durchführung der Aufsicht gestützt auf die gesetzlichen Vorgaben. Die Vorbereitung von Anträgen an den Gemeinderat ist ebenso Bestandteil Ihrer Aufgaben wie die jährliche Berichterstattung an die zuständige Direktion des Kantons Zug sowie die Mitarbeit bei Vernehmlassungen. Im Rahmen der Finanzierung von Angeboten sind Sie zuständig für die Ausrichtung von gemeindlichen Beiträgen an private Institutionen sowie die Kontrolle der Umsetzung von Leistungsvereinbarungen. Schliesslich bearbeiten Sie die Gesuche der Eltern für Betreuungsgutscheine.
Erwartungen Sie verfügen über eine kaufmännische Grundausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im Sozialwesen oder auf einer Verwaltung. Idealerweise haben Sie eine Weiterbildung im tertiären Bereich (eidg. Diplom, Fachausweis, Diplom HF usw.) absolviert. Die Interpretation und Anwendung von gesetzlichen Bestimmungen fällt Ihnen leicht. In persönlicher Hinsicht zählen eine gute Kommunikationsfähigkeit und vernetztes Denken ebenso zu Ihren Stärken wie Belastbarkeit und Verhandlungsgeschick. Sie haben ein Flair für das Thema Kinderbetreuung und die entsprechenden Institutionen. Eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch und gute Informatik-Anwenderkenntnisse (MS Office) sind Voraussetzung. Eine schnelle Auffassungsgabe und selbstständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.
Wir bieten Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe mit häufigem Kundenkontakt, ein kollegiales Umfeld, einen modernen Arbeitsplatz, zeitgemässe Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Kontakt Sind Sie interessiert? Ihre Bewerbung mit Foto und den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis am 15. Oktober 2018 an: Gemeinde Steinhausen, Personalbüro, Bahnhofstrasse 3, Postfach 164, 6312 Steinhausen oder an .

 

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Catherine Wehrli, Abteilungsleiterin Soziales und Gesundheit (Telefon 041 748 11 47, ) oder Thomas Guntli, Gemeindeschreiber (Telefon 041 748 11 14, ), gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen

hidden placeholder

hidden placeholder

Fusszeile