Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Aktuell
  • Sucht im Wandel der Zeit - eine öffentliche Veranstaltung am 18.09.2019

Sucht im Wandel der Zeit - eine öffentliche Veranstaltung am 18.09.2019

04.09.2019
Sucht im Wandel

Gesellschaftliche und medizinische Aspekte des Suchtverständnisses aus historischer Perspektive

öffentliche Veranstaltung am

Mittwoch, 18. September 2019 - 19.00 - 21.00 Uhr

Ref. Kirchenzentrum, Bundesstrasse 15, 6300 Zug

___________________________________________________________________________

Begrüssung Regierungsrat Martin Pfister

Referate

Geschichte der Schweizer Drogenpolitik
Prof. Dr. Christian Koller, Direktor Schweizerisches Sozialarchiv, Zürich

Drogenkonsum und Debatten über die Sucht im vorkriegszeitlichen Japan
PD Dr. Judith Vitale, Privatdozentin Historisches Seminar der Universität Zürich

Von der Sünde zur Krankheit - Suchtverständnis und Suchtbehandlung gestern und heute
Dr. med. Toni Berthel, Präsident der Eidg. Kommission für Suchtfragen EKSF,
ehem. Ärztlicher Co-Direktor Integrierte Psychiatrie Winterthur Zürcher Unterland

mit anschliessender Podiumsdiskussion

Moderation: Judith Halter, Suchtberatung Zug

Eintritt frei

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile