Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Isolation

Informationen zur Isolation bei einer Covid-Erkrankung

Isolation

Bei Symptomen einer akuten Atemwegsinfektion und/oder einem plötzlichen Verlust des Geruchs- und/oder Geschmacksinns, müssen sich unverzüglich zu Hause isolieren, damit Sie andere Personen nicht anstecken, und sollten sich sofort testen lassen.

Nach einem positiven Test in einem Testcenter erfolgt automatisch eine Meldung an das kantonale Contact Tracing. Neu infizierte Personen werden so rasch wie möglich durch das Contact Tracing kontaktiert, da sich diese umgehend für 10 Tage in Isolation begeben müssen. Vorab erhalten die betreffenden Personen bereits eine SMS, damit die Isolation zeitnah aufgenommen werden kann. Bei dem Gespräch werden neu infizierte Personen nach möglichen Symptomen gefragt. Zusätzlich werden sie darüber informiert, wann eventuell eine medizinische Behandlung notwendig ist. Nebst den möglichen Symptomen erheben die Contact Tracer enge Kontaktpersonen einer infizierten Person.

Für weitere Informationen steht die Corona-Auskunftsstelle des Kantons Zug zur Verfügung: +41 41 728 39 09 / auskunft.corona@zg.ch
(Montag bis Freitag: 09.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr / Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 09.00 - 12.00 Uhr)

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch