Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Jugendforschungsprojekt

Jugendforschungsprojekt

Jugendforschungsprojekt zur Förderung der psychischen Gesundheit von Jugendlichen für Jugendliche

Wir suchen dich!
Für das Jugendforschungsprojekt vom September 2018 bis Februar 2019 suchen wir motivierte und engagierte Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren. Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

Ausgangslage
So individuell die Probleme von Kindern und Jugendlichen sind, so individuell sind auch die Lösungen und Strategien im Umgang mit ihnen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Stress und Krisen vorzubeugen, Ängste zu bewältigen oder Stimmungsschwankungen zu mildern.

Die Kampagne «10 Schritte für psychische Gesundheit» richtet sich an Erwachsene und fasst ein paar Tipps zusammen, wie man das eigene Wohlbefinden erhalten und fördern kann. Zusammen mit Jugendlichen sollen die Text- und Bildbotschaften der 10 Schritte-Kampagne neu entwickelt und gestaltet werden.

Projektbeschrieb
Die Kinder- und Jugendgesundheit des Amtes für Gesundheit Zug geht in einem partizipativen Projekt der Frage nach, was Jugendliche tun, um psychisch gesund zu bleiben. Bei diesem Projekt setzen sich Jugendliche Forscherinnen und Forscher mit Fragen auseinander wie: Was stresst mich? Was bereitet mir Freude oder Sorgen? Wie gehe ich mit Problemen um? Diese Fragen beantworten die Jugendlichen mit Fotos aus ihrer Lebenswelt. Zu diesen Fotos machen sie sich Gedanken, wieso und inwiefern diese Bilder zu ihrem Wohlbefinden beitragen oder nicht. Ihre Überlegungen präsentieren sie den anderen Jugendforschenden und diskutieren mit ihnen darüber.

Die Ergebnisse der Jugendforschenden werden mit der aktuellen Literatur zur psychischen Gesundheit von Jugendlichen verglichen. Das daraus entstehende Resultat dient als Grundlage für die Weiterführung des Projekts: Die 10 Schritte-Kampagne  wird anhand eines Wettbewerbs von Jugendlichen in Text- und Bildform neu gestaltet. Ausserdem wird ein Workshop zur Förderung der psychischen Gesundheit sowie zur Stärkung der Resilienz von Jugendlichen erarbeitet und an Pilotschulen durchgeführt.

Ziele
Die bestehende Kampagne «10 Schritte für psychische Gesundheit» wird in Bild- und Textform für Jugendliche angepasst. Ebenfalls wird ein Workshop für Schulen zur Förderung der psychischen Gesundheit sowie Stärkung der Resilienz von Jugendlichen konzipiert.

Zielgruppe
Zur Zielgruppe gehören 15- bis 18-jährige Jugendliche, welche die 3. Oberstufe, ein Brückenangebot, das 1. Lehrjahr oder eine Mittelschule besuchen.

Projektpartner
Hochschule Luzern – Soziale Arbeit – Institut Sozialmanagement, Sozialpolitik und Prävention

Kontakt

Michèle Omlin

Downloads
Typ Titel Bearbeitet
Flyer_Jugendforschungsprojekt Flyer_Jugendforschungsprojekt 10.07.2018
Plakat_Jugendforschungsprojekt Plakat_Jugendforschungsprojekt 10.07.2018
Projektbeschrieb_Jugendforschungsprojekt Projektbeschrieb_Jugendforschungsprojekt 10.07.2018

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch