Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Schulnetz 21 - Kantonales Netzwerk Zug

Schulnetz 21 - Kantonales Netzwerk Zug

Gesundheit stärkt Bildung!

Schulnetz
Bild Legende:

Möchten Sie die Gesundheit der Schülerinnen, Schüler, Lehrpersonen und weiteren Mitarbeitenden stärken? Möchten Sie mehr über Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) erfahren und fächerübergreifend in den Unterricht einfliessen lassen? Möchten Sie partizipative Schulprojekte umsetzen? Brauchen Sie dabei Unterstützung?

Dann werden Sie Mitglied des kantonalen Schulnetz21!

Das Schulnetz21 des Kantons Zug ist ein partizipativ angelegtes Netzwerk und steht allen Schulen des Kantons offen. Das Netzwerk unterstützt die Mitgliedschulen durch Beratung und Weiterbildung im Prozess zur gesundheitsfördernden und nachhaltigen Schule und wird von der Kinder- und Jugendgesundheit im Amt für Gesundheit koordiniert.

Das Netzwerk fördert den Austausch, das gegenseitige Lernen und die Weiterentwicklung von Schulen zu Themen und Anliegen der Gesundheitsförderung und nachhaltigen Entwicklung.

Das bietet das Schulnetz21...

 ...auf kantonaler Ebene:

  • Begleitung im Prozess zu einer gesundheitsfördernden und nachhaltigen Schule
  • Recherchearbeit / Entlastung
  • Vernetzung mit anderen Schulen (kantonal und national)
  • Finanzielle Unterstützung (z.B. Schulprojekte)
  • Austauschtreffen der kantonalen Netzwerkschulen

...auf nationaler Ebene: 

  • Sprachregionale Austauschtreffen
  • Impulstagung
  • Newsletter mit Hinweisen auf verschiedene Angebote

Wir gehen individuell auf die Mitgliedschulen ein! Das heisst, wir schauen gemeinsam, wie wir Sie in ihrer Arbeit unterstützen können.

Weitere Informationen zum Schweizerischen Netzwerk Schulnetz21 finden Sie hier.

Wir gehen individuell auf die Schule ein! Das heisst, wir schauen gemeinsam, inwiefern wir die Mitgliedschule unterstützen können.

Weitere Informationen zum Schweizerischen Netzwerk Schulnetz21 finden Sie hier.

Michèle Omlin

 

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Kontakt

Michèle Omlin
Kinder- und Jugendgesundheit

041 728 35 18

 

 

Fusszeile

Deutsch