Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Amt für Verbraucherschutz

Das Amt für Verbraucherschutz umfasst die beiden Abteilungen Lebensmittelkontrolle und Veterinärdienst.
Lebensmittel

Am 1. Januar 2009 wurden das Amt für Lebensmittelkontrolle und das Veterinäramt zum Amt für Verbraucherschutz (AVS) zusammengeführt.

Die beiden Abteilungen Lebensmittelkontrolle (LMK) und Veterinärdienst (VetD) werden gemäss Bundesrecht von den selbstständigen Vollzugsorganen Kantonschemiker respektive Kantonstierarzt geführt.

Die Standorte sind Steinhausen (Lebensmittelkontrolle) und Zug (Veterinärdienst).

Wir sind für die Einwohnerinnen und Einwohner des Kantons im Gesundheitsschutz für Mensch und Tier, im Täuschungsschutz sowie im Bereich des Umgangs mit Chemikalien aktiv.

 

Aktuell RSS
hidden placeholder

behoerden