Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Berufs-/ Schnupperlehre

Berufsbildung und Schnuppertage zur Berufsfindung im Labor

Laborant / Laborantin EFZ Fachrichtung Chemie

Bild Legende:

Wir bilden Laboranten/innen EFZ der Fachrichtung Chemie aus. Die Lehre dauert 3 Jahre. Nebst der praktischen Ausbildung in unseren Laboratorien beinhaltet die Berufslehre 5 obligatorische überbetriebliche Kurse und den Besuch der Berufsfachschule.

Anforderungen an Bewerber/in:
Sekundarstufe A (System Kanton Zug) mit guten Leistungen in Mathematik, Englisch und Naturlehre.
Nebst gutem Vorstellungsvermögen sollten auch langes Stehen und Gehen keine Mühe bereiten. Eine absolvierte Schnupperlehre bei uns ist Voraussetzung.

Was erwartet Dich?
Eine spannende und vielseitige Ausbildung in einem modernen Labor. Ausbildung in Analytik, insbesondere in Lebensmittelanalytik, mit fortschrittlichen Methoden und Geräten. Begleitung durch ein erfahrenes Team von Ausbildnern und Ausbildnerinnen.

Weitere Auskünfte erteilt Berufsbildner Urs Aschwanden:

Schnupperlehre

Bild Legende:

Falls Du Interesse hast, den Beruf des Laboranten EFZ Fachrichtung Chemie näher kennen zu lernen, bieten wir Schnupperlehren an. Sie dauern 2 Tage.

Anmeldungen nehmen wir gerne per E-Mail entgegen:

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch