Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Lebensmittelkontrolle

Die beiden Abteilungen Lebensmittelkontrolle (Lmk) und Veterinärdienst (VetD) werden gemäss Bundesrecht von den selbstständigen Vollzugsorganen Kantonschemiker respektive Kantonstierarzt geführt.
Lebensmittelkontrolleur bei der Arbeit

Wir erfüllen Überwachungsaufgaben im Verbraucherschutz und in Teilbereichen des Umweltschutzes.

Die wichtigsten Tätigkeitsbereiche:

  • Kontrolle von Lebensmitteln und Gebrauchsgegenständen, inkl. Trinkwasser (Inspektion, Probenerhebung und -untersuchung) nach Lebensmittelrecht und partiell auch nach Landwirtschaftsrecht (Bio-Kennzeichnung, Ursprungsbezeichnungen, Produktionsangaben für Importprodukte)
  • Vollzugsaufgaben nach Chemikalienrecht (Chemikalienfachstelle), soweit keine anderen Ämter zuständig sind
  • Radonkontaktstelle des Kantons
  • Bewilligung von Kältemittelanlagen
  • Kontrolle der Badewasserhygiene in öffentlichen Bädern
  • Analysen und Probenahmen für das Amt für Umweltschutz
  • Ausbildung von Laborantinnen/Laboranten EFZ Fachrichtung Chemie
Themenkatalog: Lebensmittel