Navigieren auf Kanton Zug

Lebensmittelkontrolle

Die beiden Abteilungen Lebensmittelkontrolle (Lmk) und Veterinärdienst (VetD) werden gemäss Bundesrecht von den selbstständigen Vollzugsorganen Kantonschemiker respektive Kantonstierarzt geführt.
Lebensmittelkontrolleur bei der Arbeit
Bild Legende:

Wir erfüllen Überwachungsaufgaben im Verbraucherschutz und in Teilbereichen des Umweltschutzes.

Die wichtigsten Tätigkeitsbereiche:

  • Kontrolle von Lebensmitteln und Gebrauchsgegenständen, inkl. Trinkwasser (Inspektion, Probenerhebung und -untersuchung) nach Lebensmittelrecht und partiell auch nach Landwirtschaftsrecht (Bio-Kennzeichnung, Ursprungsbezeichnungen, Produktionsangaben für Importprodukte)
  • Vollzugsaufgaben nach Chemikalienrecht (Chemikalienfachstelle), soweit keine anderen Ämter zuständig sind
  • Radonkontaktstelle des Kantons
  • Bewilligung von Kältemittelanlagen
  • Kontrolle der Badewasserhygiene in öffentlichen Bädern
  • Analysen und Probenahmen für das Amt für Umweltschutz
  • Ausbildung von Laborantinnen/Laboranten EFZ Fachrichtung Chemie

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile