Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Heilpädagogischer Dienst Zug

Wir klären Kinder im Früh- und Vorschulbereich ab, die in ihrer Entwicklung gefährdet, verzögert oder behindert sind.
Kinderzeichnung einer Blume
Bild Legende:

Im Auftrag der Direktion für Bildung und Kultur des Kantons Zug bietet der Heilpädagogische Dienst Zug (HPD Zug) Heilpädagogische Früherziehung und Logopädie im Frühbereich an. Die Aufgaben des Heilpädagogischen Dienstes sind die kantonsweite frühzeitige Erfassung, Abklärung und gezielte Förderung von Säuglingen, Klein- und Kindergartenkindern mit Behinderungen, mit Entwicklungsverzögerungen, -einschränkungen oder -gefährdungen. Wir informieren und beraten deren Eltern sowie weitere Bezugs- und Fachpersonen bei Fragen zur Entwicklung und Erziehung ihrer Kinder. Im Auftrag der Direktion des Innern bieten wir das Projekt schritt:weise an. schritt:weise ist ein integrativ präventives Spiel- und Lernprogramm für zwei bis dreijährige Kinder aus sozial benachteiligten Familien.

Heilpädagogischer Dienst Zug

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Kontakt

Heilpädagogischer Dienst Zug Telefon +41 41 728 75 55

Fusszeile