Navigieren auf Kanton Zug

Änderung des Bundesgesetzes und der Verordnung über den internationalen automatischen Informationsaustausch in Steuersachen

Eidgenössisches Finanzdepartement

Sehr geehrter Herr Bundespräsident Maurer, sehr geehrte Damen und Herren

Mit Schreiben vom 27. Februar 2019 hat das Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) das Vernehmlassungsverfahren zur Änderung des Bundesgesetzes und der Verordnung über den internationalen automatischen Informationsaustausch in Steuersachen (AIAG; SR 653.1 bzw. AIAV; SR 653.11) eröffnet und die Kantonsregierungen zur Einreichung einer Stellungnahme bis am 12. Juni 2019 eingeladen.

Zu den geplanten Änderungen stellen wir folgenden Antrag:

Die Änderungen des Bundesgesetzes und der Verordnung über den internationalen automatischen Informationsaustausch in Steuersachen seien im vorgeschlagenen Sinne vorzunehmen.

Begründung siehe Download.

Download

Download
Typ Titel Bearbeitet
Antwort an den Bund Antwort an den Bund 03.06.2019

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile