Navigieren auf Kanton Zug

Konferenzielle Anhörung zu den Änderungen der Verordnung zum Schulgesetz und zum Reglement zum Schulgesetz

18. Juni 2013

Der Kantonsrat hat die Änderung zum Schulgesetz (Bereinigung) am 23. Mai 2013 in 2. Lesung beschlossen. Sie soll am 1. August 2013 in Kraft treten. Die Verordnung zum Schulgesetz sowie das Reglement zum Schulgesetz müssen deshalb ebenfalls auf diesen Zeitpunkt hin geändert werden.

Mit Beschluss vom 28. Mai 2013 hat der Regierungsrat die Direktion für Bildung und Kultur beauftragt, eine konferenzielle Anhörung inkl. der Möglichkeit zur Einreichung einer schriftlichen Vernehmlassung zur Änderung der Verordnung zum Schulgesetz durchzuführen. Der Bildungsrat schloss sich am 29. Mai 2013 diesem Vorgehen im Zusammenhang mit der Änderung des Reglements zum Schulgesetz an.

Direktion für Bildung und Kultur/Direktionssekretariat

 

Kontakt:

Direktion für Bildung und Kultur
Gaby Schmidt
Baarerstrasse 19, Postfach 4857, 6304 Zug
Tel.: 041 728 31 95
E-Mail: gaby.schmidt@zg.ch

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile