Navigieren auf Kanton Zug

Obligationenrecht. Revision des Verjährungsrechts: Inkrafttreten des neuen Rechts

Bundesamt für Justiz

Sehr geehrte Frau Bundesrätin, sehr geehrte Damen und Herren

Mit Schreiben vom 10. Juli 2018 haben Sie die Kantonsregierungen eingeladen, sich zum geplanten Zeitpunkt des Inkrafttretens der Änderung des Obligationenrechts betreffend Verjährungsrechts zu äussern.

Gerne teilen wir Ihnen mit, dass aus Sicht des Kantons Zug keine Gründe bestehen, die gegen eine Inkraftsetzung des revidierten Bundesrechts auf den 1. Januar 2020 sprechen.

Wir danken für die Möglichkeit der Stellungnahme.

Freundliche Grüsse

Regierungsrat des Kantons Zug

Download

Download
Typ Titel Bearbeitet
Antwort an den Bund Antwort an den Bund 30.08.2018

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile