Navigieren auf Kanton Zug

Verordnung über Massnahmen im Bereich der Arbeitslosenversicherung im Zusammenhang mit dem Coronavirus (Covid-19)

Eidgenössische Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung, WBF

Sehr geehrter Herr Bundesrat, sehr geehrte Damen und Herren

Mit Schreiben vom 27. Dezember 2021 haben Sie die Kantonsregierungen eingeladen, zu oben erwähnter Änderung der Verordnung über Massnahmen im Bereich der Arbeitslosenversicherung im Zusammenhang mit dem Coronavirus (Covid-19) eine Stellungnahme einzureichen. Der Regierungsrat hat die Volkswirtschaftsdirektion mit der direkten Erledigung beauftragt.

Bei den geplanten Änderungen handelt es sich mehrheitlich um eine «Wiederinbetriebnahme» von einmal in Kraft gewesenen Texten mit Ergänzungen zur Zertifikatspflicht. Diese Änderungen sind den Durchführungsstellen bereits bekannt und zur Umsetzung vorbereitet. Wir haben keine ergänzenden Bemerkungen.

Details siehe Download.

Download

Download
Typ Titel Bearbeitet
Antwort an den Bund 06.01.2022

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch