Navigieren auf Kanton Zug

Amt für Migration

Das Amt für Migration regelt die Ein- und Ausreise sowie den Aufenthalt und die Erwerbstätigkeit aller ausländischen Staatsangehörigen im Kanton Zug
Coronavirus so schützen wir uns
Bild Legende:

Information zum Corona-Virus / Schalterschliessung

Am 16. März 2020 hat der Bundesrat die Situation in der Schweiz als ‘ausserordentliche Lage’ gemäss dem Epidemiengesetz eingestuft und verschiedene Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung getroffen. Der Bundesrat ruft die Bevölkerung insbesondere dazu auf, alle unnötigen Kontakte zu vermeiden, Abstand zu halten und die Hygienemassnahmen zu befolgen. Angehörige der Risikogruppen sollen möglichst zu Hause bleiben und Menschenansammlungen sollen vermieden werden.

Aufgrund der ausserordentlichen Lage bleiben die Schalter des Amtes für Migration geschlossen. Die telefonische Erreichbarkeit ist weiterhin gewährleistet. Wir bitten unsere Kundschaft, in dringlichen Fällen mit uns per E-Mail info.afm@zg.ch Kontakt aufzunehmen. Alle nicht dringlichen Angelegenheiten können auf dem postalischen Weg erfolgen. Bereits vereinbarte Termine zur Biometrieerfassung bleiben gültig.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.sem.admin.ch/sem/de/home/aktuell/aktuell/faq-einreiseverweigerung.html

Weitere Informationen

Fusszeile

Deutsch