Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Spielautomaten

Spielautomaten

Das Aufstellen und der Betrieb von Spielautomaten bedürfen einer Bewilligung der Sicherheitsdirektion. Das Direktionssekretariat der Sicherheitsdirektion prüft die Gesuche und erteilt die Bewilligungen.

Bewilligungsfähig und -pflichtig sind Video- und Flippergeräte sowie die von der Eidgenössischen Spielbankenkommission ESBK zugelassenen «Geschicklichkeitsspielautomaten» (Gesetz über Spielautomaten und Spiellokale). In Gaststätten dürfen nicht mehr als 2 Spielautomaten, davon nur ein Geschicklichkeitsgeldspielautomat, aufgestellt und betrieben werden. Für Billardtische und Tischfussball-Automaten ist keine Bewilligung erforderlich.

Die Bewilligungen werden, sofern die gesetzlichen Erfordernisse erfüllt sind, nach Eingang des schriftlichen Gesuchs und nach Bezahlung der entsprechenden Gebühr für ein Kalenderjahr erteilt. Im Gesuchsformular ist die Art, die Marke und das exakte Modell des Spielautomaten, der Aufsteller bzw. die Aufstellerin, die Bewilligungsinhaberin bzw. der Bewilligungsinhaber und das Inbetriebnahmedatum des Automaten genau zu bezeichnen.

Auskünfte erteilt das Direktionssekretariat unter
Telefon 041 728 50 43 oder per E-Mail

Typ Titel Bearbeitet
Gesuchsformular Spielautomaten Gesuchsformular Spielautomaten 25.06.2018

Weitere Informationen

Fusszeile