Navigieren auf Kanton Zug

Zuger Polizei

Herzlich willkommen bei der Zuger Polizei.
Zwei Polizisten im Gespräch mit Jugendlichen
Bild Legende:
Zwei Polizisten im Gespräch mit Jugendlichen

24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche stehen wir für Sie im Einsatz. Wir sorgen dafür, dass die Gesetze eingehalten werden und dass sich die Menschen in unserem Kanton sicher fühlen. Eine hohe Präsenz, kurze Interventionszeiten bei Notfällen sowie die Aufklärung möglichst aller Straftaten sind die Ziele, für die wir uns jeden Tag einsetzen.

Sie sind mit Ihrer Aufmerksamkeit und mit der von Ihnen wahrgenommenen Eigenverantwortung unsere wichtigste Partnerin, unser wichtigster Partner. Wir beraten Sie gerne in Sicherheitsfragen und sind dankbar, wenn Sie uns verdächtige Wahrnehmungen melden.

Bei Stau – Rettungsgasse bilden

Bei schweren Unfällen oder anderen Grossereignissen bildet sich oftmals schnell ein Verkehrsstau, der die Einsatzkräfte in ihrer Ausrückung behindert. In solchen Situationen gilt es, eine Rettungsgasse zu bilden, denn sie kann Leben retten.

Oftmals muss es bei einem Verkehrsunfall oder einem anderen schweren Ereignis schnell gehen, besonders auf der Autobahn. Sobald Menschen verletzt sind oder sich Fahrzeuge in kritischer Unfallendlage befinden, zählt jede Minute. Darum ist es wichtig, den Ersthelfern/Rettungskräften ein schnelles vorankommen zum Unfallort zu ermöglichen. Es gilt bei «Stau – Rettungsgasse bilden».

Weitere Informationen

Fusszeile