Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

004 / Steinhausen: Zweiradlenker bei Sturz erheblich verletzt

09.01.2019
004 / Steinhausen: Zweiradlenker bei Sturz erheblich verletzt

Zug, 9. Januar 2019, 09:30 Uhr

004 / MEDIENMITTEILUNG

Steinhausen: Zweiradlenker bei Sturz erheblich verletzt

Bei einem Bremsmanöver ist ein E-Bikefahrer gestürzt. Mit erheblichen Verletzungen wurde er ins Spital eingeliefert.

Am Dienstagabend (8. Januar 2019), kurz vor 17:30 Uhr, bog eine 75-jährige Autofahrerin von der Riedstrasse kommend in die Hinterbergstrasse ein. Dabei übersah sie einen 39-jährigen E-Bikefahrer, der auf der Hinterbergstrasse fuhr. Um eine Kollision zu vermeiden, bremsten beide stark ab, worauf der Zweiradlenker über die Lenkstange zu Boden stürzte. Dabei verletzte er sich erheblich. Nach der medizinischen Erstversorgung durch den Rettungsdienst Zug wurde der 39-Jährige ins Spital eingeliefert.

 

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile