Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Medienmitteilungen
  • 032 / Steinhausen: Gesuchte Hundehalterin meldet sich – Revokation Zeugenaufruf
13.02.2017

032 / Steinhausen: Gesuchte Hundehalterin meldet sich – Revokation Zeugenaufruf

13.02.2017
032 / Steinhausen: Gesuchte Hundehalterin meldet sich – Revokation Zeugenaufruf

Zug, 13. Februar 2017, 17:15 Uhr

032 / MEDIENMITTEILUNG

Steinhausen: Gesuchte Hundehalterin meldet sich – Revokation Zeugenaufruf

Der Zeugenaufruf wird widerrufen.

Die gesuchte Hundehalterin hat sich bei der Zuger Polizei gemeldet. Der Zeugenaufruf wird somit widerrufen (vgl. Medienmitteilung Nr. 027 / 2017).

 

Weitere Auskünfte:
Frank Kleiner, Mediensprecher der Zuger Strafverfolgungsbehörden, steht Ihnen während den Bürozeiten zur Verfügung (T 041 728 43 69).

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch