Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
21.03.2014

037 / Zug: Fünf Einbrecher in einer Nacht festgenommen

21.03.2014
037 / Zug: Fünf Einbrecher in einer Nacht festgenommen

Zug, 21. März 2014, 14:40 Uhr 

 

037 / MEDIENMITTEILUNG 

Zug: Fünf Einbrecher in einer Nacht festgenommen 

Am Dienstagabend (18. März 2014) hat die Zuger Polizei insgesamt fünf mutmassliche Einbrecher festgenommen. Sie führten Diebesgut und Einbruchswerkzeug mit sich. Alle wurden der Staatsanwaltschaft des Kantons Zug zugeführt, die Antrag auf Untersuchungshaft gestellt hat.  

Nach einem Einbruch an der Baarerstrasse in Zug kurz nach 20:30 Uhr fiel einer Polizeipatrouille ein verdächtiges Fahrzeug auf der Gubelstrasse auf. Die Einsatzkräfte stoppten das Auto und stellten darin eine aufgebrochene Geldkassette und Einbruchswerkzeug sicher. Die beiden Insassen, zwei Polen (36 und 39), wurden festgenommen. 

Diebesgut im Auto versteckt 

Nur wenige Stunden später, rund eine halbe Stunde vor Mitternacht, kontrollierte eine Fusspatrouille der Zuger Polizei am Fischmarkt in Zug ein in Grossbritannien eingelöstes Auto. Im Fahrzeug sassen drei Rumänen im Alter von 25 bis 31 Jahren. Sie fragten die Polizisten: "Können Sie uns ein Hotel hier in Zug empfehlen?" Nach einem Blick ins Fahrzeuginnere, bei dem die Einsatzkräfte mutmassliches Einbruchwerkzeug und Deliktsgut entdeckten, wurden alle drei festgenommen und in der Strafanstalt Zug untergebracht. 

Anderntags unterzogen Spezialisten des Grenzwachtkorps das Fahrzeug einer gründlichen Überprüfung und fanden, gut versteckt, weiteres mutmassliches Diebesgut (Schmuck, Kreditkarte, Mobiltelefon). Ersten Abklärungen zufolge stammt dieses von Einbrüchen in anderen Kantonen. 

Alle fünf mutmasslichen Einbrecher wurden der Staatsanwaltschaft Zug zugeführt. Diese hat Untersuchungen eröffnet und beim Zwangsmassnahmengericht Antrag auf U-Haft gestellt. 

 

Marcel Schlatter, Mediensprecher der Zuger Strafverfolgungsbehörden

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch