Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
12.04.2016

039 / Risch Rotkreuz: Rettungswagen verunfallt

12.04.2016
039 / Risch Rotkreuz: Rettungswagen verunfallt

Zug, 12. April 2016, 14:42 Uhr

 

039 / MEDIENMITTEILUNG

Risch Rotkreuz: Rettungswagen verunfallt

Ein Fahrzeug des Rettungsdienstes Küssnacht SZ ist auf einer Alarmfahrt gegen das Heck eines Autos geprallt. Verletzt wurde niemand.

Am Dienstagmorgen (12. April 2016), kurz vor 09:15 Uhr, war ein Ambulanzfahrzeug von Weggis her mit einem Patienten unterwegs ins Spital. Bei der Überführung der Autobahn A4 auf die A14 fuhr der Rettungswagen auf das Heck eines Personenwagens auf.

Der in der Folge aufgebotene Rettungsdienst Zug war schnell vor Ort und übernahm den Transport des Patienten ins Spital. Während des Umladens des Patienten war die Überführung kurzzeitig gesperrt.

 

Sandra Schmid, Mediensprecherin der Zuger Strafverfolgungsbehörden

Unfallstelle Überführung Autobahn
Bild Legende:
Unfallstelle Überführung Autobahn

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch