Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
22.03.2017

057 / Zug: Velofahrerin bei Sturz mittelschwer verletzt

22.03.2017
057 / Zug: Velofahrerin bei Sturz mittelschwer verletzt

Zug, 22. März 2017, 09:55 Uhr

057 / MEDIENMITTEILUNG

Zug: Velofahrerin bei Sturz mittelschwer verletzt

Auf dem Alpenquai in der Stadt Zug ist eine Velofahrerin gestürzt. Mit mittelschweren Verletzungen wurde sie ins Spital eingeliefert.

Am Dienstagabend (21. März 2017), kurz vor 23:00 Uhr, fuhr eine Velofahrerin auf dem Alpenquai stadtauswärts. Als sie im Bereich Schützenmatt eine kleine Treppe passierte, stürzte sie  und verletzte  sich mittelschwer. Vom Rettungsdienst Zug wurde die Frau betreut und ins Spital eingeliefert.

 

Weitere Auskünfte:
Frank Kleiner, Mediensprecher der Zuger Strafverfolgungsbehörden, steht Ihnen während den Bürozeiten zur Verfügung (T 041 728 43 69).

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch