Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
10.06.2016

076 / Cham: Weitere Glücksspielkontrollen in Klublokalen

10.06.2016
076 / Cham: Weitere Glücksspielkontrollen in Klublokalen

Zug, 10. Juni 2016, 11:16 Uhr

 

076 / MEDIENMITTEILUNG

Cham: Weitere Glücksspielkontrollen in Klublokalen

Bei Kontrollen von zwei Klublokalen in Cham wegen illegalem Glücksspiel und verbotener Sportwetten hat die Zuger Polizei in einem Lokal Widerhandlungen festgestellt. Die Einsatzkräfte stellten ein Spielterminal, zwei Wettcomputer und Bargeld sicher.

Am Donnerstagnachmittag (9. Juni 2016) hat die Zuger Polizei in zwei Klublokalen in Cham Kontrollen durchgeführt. In einem Lokal hielt sich der Betreiber an die gesetzlichen Vorschriften. Im zweiten Lokal wurden illegale Glücksspiele und verbotene Sportwetten angeboten. In den Räumlichkeiten wurden zwei Wettcomputer, ein Spielterminal, Wertkarten sowie mehrere Hundert Euro und Schweizer Franken sichergestellt. Der 37-jährige Lokalbetreiber muss sich vor der Staatsanwaltschaft des Kantons Zug und vor der Eidgenössischen Spielbankenkommission verantworten. Ihm werden Verstösse gegen das Bundesgesetz betreffend die Lotterien und die gewerbsmässigen Wetten sowie gegen das Spielbankengesetz vorgeworfen.

 

Sandra Peier, Mediensprecherin der Zuger Strafverfolgungsbehörden

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch