Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
01.06.2017

104 / Zug: Vermisste Frau wohlauf zurückgekehrt

01.06.2017
104 / Zug: Vermisste Frau wohlauf zurückgekehrt

Zug, 1. Juni 2017, 17:40 Uhr

104 / MEDIENMITTEILUNG

Zug: Vermisste Frau wohlauf zurückgekehrt

Die Vermisstmeldung vom 30. Mai 2017 ist zu revozieren.

Die in Oberwil vermisste Frau ist wohlauf. Die 48-Jährige ist am Donnerstag (1. Juni 2017), kurz vor 17:00 Uhr, selbstständig in die Klinik Zugersee zurückgekehrt. Die genauen Hintergründe des Verschwindens werden nun durch die Zuger Polizei abgeklärt.

Die Zuger Polizei widerruft somit ihre Vermisstmeldung vom 30. Mai 2017.

Weitere Auskünfte:
Frank Kleiner, Mediensprecher der Zuger Strafverfolgungsbehörden, steht Ihnen während den Bürozeiten zur Verfügung (T 041 728 43 69).

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch